[EnschedeRamp] Forum
Welkom, Gast. Alsjeblieft inloggen of registreren.
De activerings e-mail gemist?
8 Augustus 2020, 07:38:47

Login met gebruikersnaam, wachtwoord en sessielengte
Zoek:     Geavanceerd zoeken
NB! Als u lid wilt worden stuur dan een verzoek naar:

EnschedeRamp@gmail.com
8345 aantal berichten in 697 topics door 143 geregistreerde leden
Nieuwste lid: UteTribble
* Startpagina Help Zoek Inloggen Registreren
+  [EnschedeRamp] Forum
|-+  Enschede 13 mei 2000
| |-+  Wederopbouw
| | |-+  Grenzenlose Propaganda
« vorige volgende »
Pagina's: [1] Omlaag Print
Auteur Topic: Grenzenlose Propaganda  (gelezen 955 keer)
sylvius
[ERF] lid
Held
*
Berichten: 4873


Bekijk profiel
« Gepost op: 14 Oktober 2017, 14:11:30 »

https://www.gruendergeist-muensterland.de/exkursion-roombeek/
Citaat

26.09.2017
Exkursion mit dem Bus nach Roombeek – Enschede


Mit GRÜNDERGEIST@MÜNSTERLAND einen Blick über die Grenze werfen.

Das Team von Gründergeist@Münsterland lädt Sie mit freundlicher Unterstützung der Handwerkskammer Münster herzlich dazu ein, am 13. Oktober 2017 mit auf Besichtigungstour nach Enschede-Roombeek zu fahren.

Besuchen Sie gemeinsam mit anderen Gründungsinteressierten aus dem Münsterland den Stadtteil „Roombeek“ in Enschede, der durch die Explosion der Feuerwerksfabrik im Jahr 2000 völlig zerstört wurde. Roombeek wurde von seinen Bewohnern zu einem aufstrebenden Viertel mit spannender Architektur wieder aufgebaut und beheimatet heute sowohl Startups als auch kulturelle Einrichtungen. An dem Tag erwartet Sie neben einer Führung durch das spannende Viertel, die Besichtigung des „the cee spot“ und der Austausch mit niederländischen Gründern bei Drinks und Fingerfood. Im „the cee spot“ auf dem ehemaligen Gelände der Grolsch-Bierbrauerei haben sich  Unternehmen der Medienbranche, Coworking-spaces und Startups unter einem Dach vereint.
Gelogd
Pagina's: [1] Omhoog Print 
« vorige volgende »
Ga naar:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.4 | SMF © 2006-2007, Simple Machines LLC Valid XHTML 1.0! Valid CSS!